Jungfischer

Termine der Jugendgruppe

 

Vereinsbestimmungen für Jungfischer 2022

Jungfischer 10 – 13 Jahre mit staatl. Jugendfischereischein dürfen nur:

  • unter Aufsicht eines erwachsenen Fischereischeininhaber
  • Mit einer Angel auf Friedfisch fischen
  • Sie bezahlen einen Jahresbeitrag von 35 €

Jungfischer 14 – 18 Jahre mit staatl. Jugendfischereischein dürfen nur:

  • unter Aufsicht eines erwachsenen Fischereischeininhabers
  • Mit 2 Angeln auf Fried- und Raubfisch (nur 1 Raubfischangel erlaubt)
  • Sie bezahlen einen Jahresbeitrag von 35 €

Jungfischer 14 – 18 Jahre mit bestandener Fischer-Prüfung dürfen:

  • Ohne Aufsicht
  • Mit 2 Angeln auf Fried- und Raubfisch (Hecht/Zander/Waller) fischen
  • Sie bezahlen einen Jahresbeitrag von 70 €
  • (lt. Beschluss Mitgliederabstimmung vom 27.01.2018)

Bestimmungen ab sofort
Teilnahme bei Arbeitseinsätzen

  • Jungfischer von 10 bis 14 Jahre können (auf freiwilliger Basis daran teilnehmen)
  • Jungfischer ab 14 Jahre leisten 10 AE-Stunden (können auch beim Fischerfest abgeleistet werden)

Achtung!

  • Während Gemeinschaftsfischen und Jugendversammlungen herrscht Angelverbot am gesamten Vereinsgewässer.
  • Die Jugendversammlungen finden ab sofort im Fischerstüberl am Pastritzweg 32a statt.
  • andere Versammlungsorte werden gesondert bekannt gegeben.
  • Die Pflichtteilnahme an den Jugendfischerversammlungen wird auf fünf pro Jahr festgelegt.
  • Wer keine fünf Versammlungen besucht bekommt für das darauffolgende Jahr keine Angelerlaubnis
  • Bei Nichtabgabe der Jahres- Fangliste bis spätestens 15. Dezember werden im kommenden Jahr 10 € berechnet.